Fragen & Antworten Stelle deine Frage

Anzahl Einträge: 15
Meinungen
Danke für eure antwort wie wäre es wen ihr eine seite erstellt wo jugendliche an euch wenden könnt wen sie auch probleme haben die nichts mit dem jugengesetz zu tun habt so ein kummerkasten oder so und wo sich auch jugendlich untereinander helfen könnt wäre super könnte manchen vieleicht helfen
Von xxx
am 12/03/2003
Antwort ausstehend
Meinungen
ich finde das minderjährige unter 14jahren kein sex gesetzlich haben dürfen. falls doch sollte es darauf eine strafe geben.
janine (13)
Von janine
am 03/10/2002
Antwort ausstehend
Meinungen
Ich finde es doof, wenn unsere Polizei wie "Bullen" auftretten. Sie behandlen die Jugendlichen oft wie Scheisse. Die Ausweiskontrollen sollten vom Amt für soziale Dienste durchgeführt werden.
Von 16 jähriges Mädchen
am 28/06/2002
Antwort ausstehend
Meinungen
Wieso kann man mit 16 nur bis um 24 Uhr weg bleiben?? ich finde das soll geändert werden.
und Spiruitosen sollten auch schon mit 16 erlaubt sein!! Also so Malibu, Vodka,..
Und der Wohnort kann man ab einem gewissen Alter selbst bestimmen, also nicht erst an 18 Jahren!!!

MACHT EUCH EINMAL GEDANKEN, DASS MAN AUCH EINEN TEIL DEN ELTERN ÜBERLASSEN SOLL, WIE LANGE DIE KINDER WEG BLEIBEN, WEIL DANN MÜSSE EINFACH SIE DIE KONSEQUENZEN ZIEHEN!!!
WEIL VIELE DER JUGENTLICHEN WISSEN SICH ZU BENEHMEN...

ÜBERLEGT ES EUCH!! IHR WART AUCH EINMAL JUNG!!!
Von NATALIE
am 16/11/2001
Antwort ausstehend
Meinungen
Charly schrieb eine (diskriminierende) Antwort auf eine am 26.12.2010 gestellte Frage: "wollen wir hier in Liechtenstein und auch in westlichen Demokratien keinen Polizeistaat haben und alles und jeden überwachen! Möchtest Du etwas so wie in China, Nordkorea etc. leben, wo alles streng überwacht und reglementiert ist. Wenn Du in einem solchen Staat solche oder ähnliche Fragen stellen würdest, wäre das Kritik an der Polizei und somit am Staat und Du wärst ein Staatsfeind! Schupp….. bekommst ne Scheingerichtsverhandlung und verschwindest für Jahre im Gefängnis"


Lieber Charly, dir ist warscheinlich entgangen dass sich die USA in den letzten Jahren zu einem totalitären und faschistischen Polizeistaat entwickelt haben? Dass selbst europäische Politiker für einen Polizeistaat sprechen?(http://www.wsws.org/de/2007/feb2007/euro-f08.shtml oder http://www.nachrichtenspiegel-online.de/2010/10/03/stuttgart-21-und-merkels-europaeischer-polizeistaat/)

Aber nein, die Vereinigten Staaten sind doch kein Polizeistaat. Wie kann man auf so etwas kommen? Es geht nur um die Sicherheit der Bevölkerung. Deshalb werden mobile Wachtürme aufgestellt, um die braven Amerikaner vor den pösen pösen Terroristen die überall lauern zu schützen.

Könnte es aber sein, die Bevölkerung ist der Feind?

Big Brother is watching you!

Hier sind wir beim Konzern-Amerika-Sklaven ‚Wal-Mart’ Supercenter in Hickory North Carolina ...wo ein mobiler Wachturm auf dem Parkplatz steht. "... das ist der totale Polizeistaat," sagt der Macher des folgenden Videos:

http://www.youtube.com/watch?v=HB3AhroMccs&feature=player_embedded


Und sowas wie "westliche Staaten" gibt es nicht, es gibt nur einen Westlichen Staat, und das ist die USA, und alles dazwischen sind Satelliten Staaten der USA.

Das selbe haben wir auch hier: Ganz Städtle ist von Kameras übersäht, einen kleinen Teil sieht man, den Rest nicht. Der neue seltsame Busbahnhof von Schaan und der Gross-Kreisel (der scheinbar mit einem Bleistift auf Altpapier konstruiert wurde) ist auch übersäht mit Kameras.

Kann mich nicht erinnern das ich mal ein Papier worauf JA, FILMT MICH unterschrieben hab!


Wir sind doch alle Schafe....
....und der Hirte bestimmt und sein Hund bellt.
Von UserNr6
am 27/01/2001
Antwort ausstehend

Hier kannst du uns deine Frage stellen!

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.


* Natürlich bleibt deine Emailadresse anonym. Wir verwenden sie lediglich um dir die Antwort auf deine Frage zusätzlich per Mail zu senden. Möchtest du das nicht? Dann lass das Feld einfach leer.